Datenschutz bei isec

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns sehr wichtig. Daher möchten wir Ihnen an dieser Stelle kurz erklären, wann und warum wir welche Daten erheben und speichern und wie wir sie verwenden.

Erhebung von Daten

Unsere Website kann grundsätzlich ohne Offenlegung der persönlichen Identität genutzt werden. Erst wenn Sie eine Anfrage an uns richten, einen Prospekt bestellen oder eine Online-Kurzbewerbung ausfüllen, fragen wir Sie nach Ihren persönlichen Daten wie z.B. Name, Adresse, Telefon, Schulzeugnisse usw. Die Angabe dieser personenbezogenen Daten erfolgt auf freiwilliger Basis.

Nutzung von Daten

Ihre persönlichen Daten werden in unserer hausinternen Datenbank gespeichert. Diese Informationen bilden die absolut notwendige Grundlage für den Bewerbungsprozess. Später, im fortgeschrittenen Stadium des Bewerbungsprozesses, erarbeiten wir auf Basis Ihres persönlichen Hintergrundes und Ihrer Zielsetzung entsprechende Vorschläge. Auch ermöglicht es uns, Ihnen nützliche und relevante Informationen auf Anforderung zukommen zu lassen.
Wir geben Ihre persönlichen Daten grundsätzlich nicht an Dritte weiter.

Einsicht in Daten

Wir geben Ihnen jederzeit Auskunft zu Ihren bei uns gespeicherten Daten. Wenn Sie Informationen über Daten haben möchten, die bei uns geführt werden, oder falls Sie Ihre Daten löschen, korrigieren oder aktualisieren möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter legal(at)isec-canada.com.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (Google). Google Analytics verwendet sogenannte Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Wichtig: Widerspruch gegen Google Analytics

Der Datenerhebung und -speicherung durch Google Analytics kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.