Bundesstaat Kanada

Kanada ist ein Bundesstaat, der aus zehn Provinzen und drei Territorien besteht. Die Provinzen sind die Gliedstaaten des kanadischen Bundesstaates. Sie haben ein hohes Maß an Selbständigkeit gegenüber der kanadischen Bundesregierung und beziehen ihre Macht und Autorität gemäß dem Verfassungsgesetz von 1867 direkt von der Krone.

Die Territorien umfassen denjenigen Teil des kanadischen Bundesstaates, der zu keiner der Provinzen gehört und haben weniger eigene Kompetenzen als die Provinzen.

isec ist offiziell autorisierter Repräsentant von Schulbezirken aus den folgenden sieben Provinzen:

Alberta

Alberta ist die westlichste der Prärieprovinzen Kanadas. Die Landschaft wird von der Prärie dominiert, die sich im Osten bis nach Manitoba ausdehnt.

Weiterlesen …

British Columbia

Die westlichste kanadische Provinz, British Columbia (kurz auch BC genannt) liegt malerisch an der Küste des Pazifischen Ozeans. Durch den größten Teil der Provinz ziehen sich verschiedene Gebirgszüge.

Weiterlesen …

Manitoba

Die östlichste der Prärieprovinzen Kanadas, Manitoba hat eine Einwohnerzahl von ca. 1,2 Millionen, die ethnologisch sehr vielfältig ist: etwa 50 Volksgruppen aus aller Herren Länder leben hier.

Weiterlesen …

New Brunswick

New Brunswick ist mit einer Fläche von knapp 73.000 Quadratkilometern etwas kleiner als Österreich, hat aber bei einer Einwohnerzahl von etwa 750.000 Menschen nicht einmal zehn Prozent der Bevölkerung.

Weiterlesen …

Ontario

Die Provinz Ontario liegt im ostzentralen Kanada und grenzt im Norden an die Hudson und die James Bay und im Süden an verschiedene Seen und Flüsse, wie die 5 großen Seen: Eriesee, Huronsee, Michigansee, Superiorsee und Ontariosee.

Weiterlesen …

Québec

Québec ist die flächenmäßig größte Provinz Kanadas und jene mit dem größten frankophonen Bevölkerungsanteil. Mit ihrer Sprache, ihrer Kultur und ihren Institutionen stellt sie eine Nation innerhalb Kanadas dar.

Weiterlesen …

Saskatchewan

In der Mitte der Prärieprovinzen Kanadas gelegen, hat Saskatchewan eine Fläche von etwa 652.000 km2 und eine Einwohnerzahl von etwa einer Million. Damit ist sie ist knapp doppelt so groß wie Deutschland, hat aber nur 1/80tel der Bevölkerung.

Weiterlesen …